Kategorie-Archiv: Dresden & Lokales

Statusupdate: DSL Ausbau in Strehlen – Julius-Otto-Straße

Wie angekündigt, investiert die Telekom gerade in meinem Stadtviertel und baut endlich terrestrisches DSL  bzw. Glasfaser aus. Am Ende erwartet mich sogar Fibre to the home. Mein Vermieter ist der ganzen neuen Technik nicht abgeneigt und wäre bereit, noch einmal Baumaßnahmen für das Verlegen der Kabel in Kauf zu nehmen. Super, denke ich mir.

Gleichzeitig hat der Telekom Mitarbeiter, welcher die innere Verkabelung der Häuser koordiniert, meine Euphorie etwas gebremst: Offiziell heißt es von der Seite der Telekom, dass im vierten Quartal der Ausbau beginnen soll. Jedoch konkretisiert diese Aussage nicht, wann die einzelnen Straßen ausgebaut bzw. angeschlossen werden. Bei meiner Straße, der Julius-Otto-Straße, wird dies wohl erst Ende 2015 bzw. Anfang 2016 sein. Schade, da muss ich wohl noch etwas Geduld haben.

Internet Ausbau Strehlen 2014

Internet Ausbau Strehlen 2014

 

Baumaßnahmen Kreischaer Straße – Leerrohre für die Telekom

Gestern bin ich wieder im Stadtviertel unterwegs gewesen. Mitten im DSL Loch von 01219 Dresden Strehlen wird gebaut. Erfreulich war es, als ich Informationen darüber bekam, dass der Bauherr zwar die Drewag sei aber indirekt die Telekom mit beteiligt sei. Zumindest werden Leerrohre für die Telekom in den Boden eingezogen. Der Bauabschnitt verläuft auf der Straßenseite des Hotel Domreo vom Wasaplatz über die Kreischaer Straße bis zur Einmündung der Lannerstraße. Ich bin gespannt, ob die Telekom mittelfristig wieder ein Stück des Breitband-Schlunds rund um den Wasaplatz schließen wird.

Glasfaser für Strehlen

Konkret könnten sie Baumaßnahmen mit folgenden Ausbaustart der Telekom zu tun haben. Ich habe direkt mal die Telekom angefragt. Die Telekom nutzt die Technologie FTTH.

Glasfaser Dresden-Strehlen

Glasfaser Dresden-Strehlen

Bilder vom Bau

 

markiert , , , , , , ,

DSL Löcher / Lücken in Dresden schließen (Breitbandausbau)

Bis zum 05. Juli 2014 läuft noch die Dresdner Debatte:

Die Dresdner Debatte lädt Sie vom 10. Juni bis 5. Juli 2014 ein, Ihre Meinungen und Vorschläge zum Stadtentwicklungskonzept „Zukunft Dresden 2025+“ zu äußern und insbesondere in den Schwerpunkträumen, Ihren Stadtteilen zu schauen was Ihnen dort besonders wichtig ist.

Besuchen Sie auch unsere Info_Box am Dr.-Külz-Ring vor dem Eingang der Altmarktgalerie.

Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge, Ideen und Argumente!

Man muss gar nicht erst zur Info Box gehen, sondern kann direkt die Internetseite besuchen.

Eure Unterstützung zum DSL Ausbau in Dresden Strehlen

Vielleicht könntet ihr ja meinen Beitrag bei den Dresdner Debatten etwas Pushen: IHR habt DREI Möglichkeiten

  • Kommentiert (Umregistriert als Gast)
  • Verbreitet es: Sendet diese eMail an Leute, welche Ebenfalls in DSL Löchern in Dresden wohnen
  • Gebt mir Eure Stimme (Dazu muss man sich anmelden).

hier direkt zum Beitrag DSL Löcher / Lücken schließen (Breitbandausbau)

Dresdner Debatte zum Breitbandausbau

Dresdner Debatte zum Breitbandausbau

 

 

markiert , , , , ,

Wenn man aus der SLUB Kommt …

… dann kann man was erleben: Nachdem ich nach meiner Arbeitszeit in der SLUB in meinen wohlverdienten Studenten-Feierabend gehen wollte. hat es begonnen stark zu regnen. Selbst das Überbrücken durch Lesen half nichts..

IMG_1640

Ich habe extra 30 Minuten gewartet, aber dennoch hörte der Regen nicht auf. Auf dem Zelleschen Weg hat sich angedeutet…

.. was sich unweit des Wasaplatzes bestätigt hat. An der DVB Haltestelle Julius-Otto-Str

… etwa 1h nach dem ersten Video von der Haltestelle Julius-Otto-Str.

In unseren Keller hat es dann leider auch etwas Wasser gegeben. Wenn es auch nur 2 cm waren, so hatte ich meinen minimal höher gelegenes Abteil durch einen „Holzdamm“ und Silikon ganz Heimwerkerlike „geschützt“.

Keller Behelfsmäßig abdichten.

Keller Behelfsmäßig abdichten.

markiert , , , , , ,