Stromsparen zu Hause – Der Energiemonitor für den Stromzähler

Den Haus-Stromzähler voll im Blick.
Vor einmal Jahr bin ich auf ein Gerät des Herstellers ELV Gestoßen. Da unser Stromzähler noch kein Smartmetering untersützt, sondern noch der klassische alte Zähler mit der sich drehenden Scheibe ist, wurde ich auf folgenden Zähler aufmerksam. Der ELV Energiemonitor EM 1010 PC bietet die Möglichkeit, drahtlos den Energieverbrauch des Stromzählers an eine beliebe Stelle der Wohnung mit Hilfe des Energiemonitor zu übertragen.

Energiemonitor ELV 1010PC

Energiemonitor ELV 1010PC

Funktionsweise
Mit Hilfe eines optischen Sensors registriert der Sensor, welcher auf den Scheibe des Stromzählers geklebt wird, den Verbrauch der aktuellen Stromeinheiten. Ein wichtiger Hinweis hierbei ist jedoch, dass der Sensor selber eine Steckdose für sein Netzteil benötigt, da ein Batteriebetrieb nicht vorgesehen ist. Über Funk wird dann der Verbrauch auf die Anzeige des Energiemonitors übertragen.

EM 1000-WZ

EM 1000-WZ

Was wird Angezeigt
Mit diesen Gerät kann man sowohl den Hausstrom oder den Gasverbrauch überwachen. Man kann dadruch Stunden-, Tages, Wochen- oder Jahresgenau den Verbrauch anzeigen lassen und ebenfalls besteht die Möglichkeit, dass man den Verbrauch mit Hilfe des PC Auswertungsprogramm analysieren kann. Die war mir jedoch nicht so wichtig. Mir ging es darum, dass ich ohne Umwege in den Keller direkt in meiner Wohnung den Verbrauch im Blick habe.

markiert , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.