Schlagwort-Archiv: Breitbandausbau

Baumaßnahmen Kreischaer Straße – Leerrohre für die Telekom

Gestern bin ich wieder im Stadtviertel unterwegs gewesen. Mitten im DSL Loch von 01219 Dresden Strehlen wird gebaut. Erfreulich war es, als ich Informationen darüber bekam, dass der Bauherr zwar die Drewag sei aber indirekt die Telekom mit beteiligt sei. Zumindest werden Leerrohre für die Telekom in den Boden eingezogen. Der Bauabschnitt verläuft auf der Straßenseite des Hotel Domreo vom Wasaplatz über die Kreischaer Straße bis zur Einmündung der Lannerstraße. Ich bin gespannt, ob die Telekom mittelfristig wieder ein Stück des Breitband-Schlunds rund um den Wasaplatz schließen wird.

Glasfaser für Strehlen

Konkret könnten sie Baumaßnahmen mit folgenden Ausbaustart der Telekom zu tun haben. Ich habe direkt mal die Telekom angefragt. Die Telekom nutzt die Technologie FTTH.

Glasfaser Dresden-Strehlen

Glasfaser Dresden-Strehlen

Bilder vom Bau

 

markiert , , , , , , ,

DSL Löcher / Lücken in Dresden schließen (Breitbandausbau)

Bis zum 05. Juli 2014 läuft noch die Dresdner Debatte:

Die Dresdner Debatte lädt Sie vom 10. Juni bis 5. Juli 2014 ein, Ihre Meinungen und Vorschläge zum Stadtentwicklungskonzept „Zukunft Dresden 2025+“ zu äußern und insbesondere in den Schwerpunkträumen, Ihren Stadtteilen zu schauen was Ihnen dort besonders wichtig ist.

Besuchen Sie auch unsere Info_Box am Dr.-Külz-Ring vor dem Eingang der Altmarktgalerie.

Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge, Ideen und Argumente!

Man muss gar nicht erst zur Info Box gehen, sondern kann direkt die Internetseite besuchen.

Eure Unterstützung zum DSL Ausbau in Dresden Strehlen

Vielleicht könntet ihr ja meinen Beitrag bei den Dresdner Debatten etwas Pushen: IHR habt DREI Möglichkeiten

  • Kommentiert (Umregistriert als Gast)
  • Verbreitet es: Sendet diese eMail an Leute, welche Ebenfalls in DSL Löchern in Dresden wohnen
  • Gebt mir Eure Stimme (Dazu muss man sich anmelden).

hier direkt zum Beitrag DSL Löcher / Lücken schließen (Breitbandausbau)

Dresdner Debatte zum Breitbandausbau

Dresdner Debatte zum Breitbandausbau

 

 

markiert , , , , ,