Schlagwort-Archiv: Dresden

Die neue HeimTV Lösung von IKEA – UPPLEVA

Ästhetisch schön und mit 5 Jahren Garantie
IKEA bringt ab dem Sommer ein neues Produkt auf dem Markt bzw. nach Deutschland, genauer nach Berlin. es handelt sich dabei um eine in die Möbel integrierte Fernsehlösung UPPLEVA, bei dem alle Kabel und sonstige Probleme bei der Einrichtung des Heimkinos verschwinden sollen. Ästhetisch schaut es schon mal sehr schick aus. Eine kostenlose Garantie von 5 Jahren gibt es ebenfalls dazu. Ob es technisch überzeugen kann, bleibt aber erst mal abzuwarten. Von der Idee her ist es auf alle fälle schön durchdacht. Ikea halt. Jetzt müsste langsam Apple nachziehen, oder?

Was wird das wohl kosten?
Der Preis für eine UPPLEVA Kombination, bestehend aus einem großen LCD TV, einer passenden TV-Bank sowie einem Soundsystem beträgt 899 Euro (Stand April 2012: UPPLEVA LCD TV 32 Zoll: 440,-, UPPLEVA Halterung 30,-, UPPLEVA Sound System 350,-, BESTÅ TV Bank 120 cm 79,-). Eine Fünf-Jahres-Garantie ist im Preis enthalten. (Quelle)

Bild von Spiegel.de

Wann startet der Verkauf
Das neue Sortiment wird ab Sommer 2012 in ausgewählten Einrichtungshäusern in Schweden, Polen, Frankreich, Italien, Deutschland erhältlich sein.

markiert , , , , , , , , , , , , , ,

iPad, iPhone & eduROAM Netzwerk an Tu-Dresden

An vielen Unis und Hochschulen gibt es das weltweite WLAN Netzwerk Eduraom, welches man mit seinen Universitätslogin betreten kann. Dies ist sehr praktisch. So kann man mir sicher sein, dass man nicht nur auf dem heimischen Campus WLAN zugriff hat, sondern auch bequem in Wien oder München im Netz surfen kann. Weiterhin ist wohl der größte Vorteil, dass man seine Login Daten auf dem Gerät speichern kann, und nicht bei jeder Einwahl erneut seinen Nutzernamen und Passwort eingeben muss.

 

Hier eine Kurze Anleitung (HowTo) für das Einrichten des Netzwerkes Eduroam der Tu-dresden am Apple iPad

Am iPhone ist geht man ebenfalls nach dem selben Schema vor.

1. Öffne Einstellungen und Wähle den Reiter „Netzwerk“ aus

2. Wähle „Wi-Fi“

3. Lasse das iPad die WLAN Netze Scannen und wähle das Netzwerk „eduroam“ an

4. Trage deinen Tu-Dresden ZIH Login ein und bestätige indem Du auf „Verbinden“ klickst.

5. Nehme das Angezeigte Zertifikat an.

6. Und schon merkt sich dein iPad oder iPhone deine Login und verbindet sich in Reichweite des „Eduroam“ Automatisch mit dem Netzwerk.

markiert , , , , , , , , , , , , ,