Schlagwort-Archiv: imac

Günstig MacBooks im Internet kaufen

Wer günstige im Internet ein MacBook kaufen möchte, sollte sich nicht sofort auf den offiziellen Apple Store stürzen, sondern erst mal ein wenig innehalten und die Geduld haben, auch mal auf ein gutes Angebot zu warten. Ich möchte Euch heute Onlineshops vorstellen, wo ich einmal Neugeräte, oder auch Instandgesetze bzw. Refurbished kaufen kann.

Allgemein kann man sagen, dass der Vorteil des Neukaufes bzw. des Kaufs im Apple Refurbished Store dieser ist, dass das die Geräte noch über ein Jahr Garantie verfügen, was beim Cyperportstore nicht der Fall sein muss.

NEUGERÄTE

(Sortierung vom teuersten zum günstigsten Preis)

Apple Online Store (Standard)

Der normale Preis www.store.apple.com/de

Bildschirmfoto 2010-04-26 um 17.40.21

Apple Store - April 2010

Apple Online Bildungsstore (Standard Bildungsstore, man muss Student sein, Immatrikulationsbescheinigung wird nicht benötigt)

Preislich bis zu 10% billiger als der offizielle Apple Store www.store.apple.com/de-edu

Bildschirmfoto 2010-04-26 um 17.40.32

Apple Bildungsstore - Allgemein - April 2010

MacAtCampus Store der HCU Hamburg (Bildungsstore offen für alles Studenten, Login bekommt man erst nach dem Einreichen einer gültigen Imma Bescheinigung)

Preise entsprechen den des allgemeinen Bildungsstore von Apple (10% Günstiger)- www.macatcampus.com

Apple Store von Unimall.de (Bildungsstore des Studentencommunity unimall.de, Login bekommt man nur nach Einreichen einer gültigen Imma-Bescheinigung)

Preis sind etwas billiger als der standard Bildungsstore von Apple, aber teurer als der Apple On Campus store – www.unimall.de bzw. Direktlink

Unimall.de Apple Store - April 2010

Unimall.de Apple Store - April 2010

Apple On Campus Store (Bildungsstore der Universitäten. Benötigt Login, welchen man vom AppleOnCampus beauftragten gegen vorlage einer Immatrikulationsbescheinigung benötigt.)

Der günstigste Apple Bildungsstore mit bis zu 12% Rabatt www.apple.gebe.net/aoc/tudresden/ bzw. Direktlink

AOC Store - TU-Dresden - April 2010

AOC Store - TU-Dresden - April 2010

Apple Store von allmaxx.de (Bildungsstore des Studentencommunity allmaxx.de, Login bekommt man nur nach einreichen einer gültigen Imma-Bescheinigung)

Preise sind dank Cashback um die 25 Euro günstiger als der Apple On Campus Store – www.allmaxx.de bzw. Direktlink

REFURBISHED

(Sortierung vom teuersten zum günstigsten Preis)

Apple Refurbished Store (Allgemeiner Online Store von Apple für Refurbished Geräte der aktuellen und Vergangenen Generation. Das Angebot wird Mittwoch Vormittag aktuallisiert. Es kommen so immer neue Angebote mit in den Store. Die Geräte haben ab Lieferdatum noch ein Jahr Garantie.)
Preislich ist der Store in etwa so günstig wie der allgemeine Apple Bildungsstore. www.store.apple.com/de/browse/home/specialdeals/mac

Discount-Electronic – Cyberport Refurbished Store (Refurbished Store und Store für Geräte aus Kundenrückgang und Garantiereparatur des Online Versandhauses Cyberport.de. Hier kommen in unregelmäßigen Zeiträumen neue Angebote hinein. Teilweise haben die Apple Geräte noch Garantie, wobei sie meist schon angelaufen ist. Man müsste beim Support noch mal nachfragen, wie viel Garantie noch auf dem Gerät ist)

Preislich ist der Store etwas günstiger als der Apple Refurbished Store, da die GEräte teilweise etwas mehr Macken haben (Pixelfehler oder auch mal kleine Kratzer) – www.discount-electronic.de/default/614/8558/0/0/mac.html

markiert , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Neuinstallation von Mac OS Snow Leopard ohne Datenverlust

Problemstellung:
Mac OS bietet zwar über Time Machine ein Migrationsassistenten an, der aber nur die Nutzerdaten, Einstellungen und Programme auf ein frisches System überträgt. Jedoch bleiben dabei die Treiber auf der Strecke. Daher möchte ich diesen Weg der Neuinstallation anbieten.

Hinweise zur Neuinstallation:
Mit dieser Installation werden alle Benutzerdaten, Programme, Einstellungen UND die Treiber übernommen.

Vorraussetzungen:
Externe Festplatte mit einer freien Partition, die mindestens so groß sein muss, wie die interne HD des Macs.

Hier die Anleitung:

  1. Deaktiviere bei Bedarf deine Lizenzen auf den Mac (z.B. iTunes Account Deaktivieren)
  2. Erstelle ein bootfähiges Festplatten Klon auf der externen HD – (Festplatte mit Hilfe von SuperDuper oder CarbonCopyCloner spiegeln)
  3. Teste ob die Interne HD erfolgreich geklont worden ist, indem Du von der externen HD bootest (Externer Boot: Festplatte an Mac anschließen und beim Neustart die alt-Taste gedrückt halten, dannach die exterene HD als Startvolume auswählen)
  4. Vom extern gebooteten System kannst Du nun mit den Festplatten Dienstprogramm die interne HD Deines Macs löschen. Damit besitzt dein Mac dann eine jungfräuliche Festplatte ohne jegliche Daten.
  5. Starte nun dein Mac von der SnowLeopard DVD (Externe Boot, siehe oben).
  6. Führe die Neuinstallation aus.
  7. Nachdem das neue OS auf deinen Mac Installiert wurde, kommt direkt vor den ersten vollständigen bootvorgang ein Pop-Up-Fenster, wo Du auswählen kannst, ob Daten importiert werden sollen. Deine externe HD mit den Festplattenclon sollte mit den Mac verbunden sein. Wähle die Option „Daten von einer mit den Mac verbunden Volume importieren“ (Sinngemäß)
  8. Setze am besten alle Häckchen, damit auch alles importiert werden kann. (Bei mir haben 80 GB Datenimport etwa 30-35 Minuten gedauert.)
  9. Nun ist alles soweit geschafft: Du hast Deine alten Daten, Treiber, Programme… auf ein neues frischen Mac OS übertragen.
  10. Mache über die Software-Aktualisierung ein System Update.

Erfahrungsbericht:
Zur Zeit ist genau alles das eingetreten, was ich durch die Installation bezwecken wollte. Eine Neuinstallation ohne manuelles herumschieben von Daten.  Sowohl die Netzwerkdaten und Passwörter stimmen, als auch die Mailaccounts und natürlich die Treiber. Alles sauber gelaufen.

markiert , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Nettes Werbevideo

Jeder der jemals eine Apple Keynote zur Veröffentlichung des iPhones im Januar 2007 gesehen hat, wird über folgendes Werbevideo lachen können.

Das Video ist eine Werbung für folgendes Produkt iCooly iPhone Ständer welches man bald für um die 54 US Dollar kaufen kann.

markiert , , , , , , , , , , ,