Schlagwort-Archiv: LCD

HowTo: MacBook LCD kaufen

Nach meiner negativen Kauferfahrung mit den kompletten Displayeinheiten, habe ich Alternativen gesucht. Ich habe mich nun entschieden, nur den LCD auszutauschen. Dadurch kann man echt Geld sparen. LCDs gibt es bei eBay für um die 80 Euro – 160 Euro. Für 80 Euro bekommt man jedoch keinen original LG Philips Display. Dazu muss man schon um die 150 Euro ausgeben. Ich persönlich bevorzuge das einsetzen von Komponenten, die Apple auch original verbaut hat. Denn gerade bei Displays gibt es unterschiede in der Schärfe, Helligkeit, Blickwinkel… Daher möchte ich schon lieber etwas mehr Geld ausgeben und einen LG Philips Display kaufen.

Erst mal war es schwierig, welches Display in welche MacBook Generation verbaut wurde. Festzustellen ist: In allen MacBooks (Kunststoff Gehäuse) wurden normale LCD Displays ohne LED Hintergrundbeleuchtung verbaut. Sie sind alle baugleich. Egal ob das MacBook einen Core Duo, Core 2 Duo, Core 2 Duo Santa Rosa oder Core 2 Duo Penry Prozessor besitzt. Erst das neue MacBook UNIBODY hat einen Display mit LED hintergrundbeleuchtung.

LCD Panel der MacBooks mit Kunststoffgehäuse:

Hersteller: LG Philips
Modell: LP133WX1 (TL)(A1)

img_0826

Original Label von meinem defekten LCD

Kaufquelle MacBook LCD von LG Philips:

Ich persönliche habe mich auf allen drei eBay Plattformen der Länder Deutschland, USA und UK umgesehen. Dort habe ich viele Angebot gefunden. Schwierig war für mich, die Originalen LP133WX1 LCDs von minderwertigen kompatiblen Displays zu unterscheiden. Oft ist es aus der Artikelbeschreibung gar nicht raus zu lesen. Daher kommt man um das genaue nachfragen nicht herum. Selbst da bekommt man teilweise noch sehr unkonkrete Antworten. Man sollte beachten, dass man bei Sendungen aus der USA eventuell noch Zoll zahlen muss. Wenn man in Großbritannien kauft, entfällt das Risiko, dass man zusätzlich noch Einfuhrgebühren entrichten soll.

Fazit: Gebraucht LCDs in sehr guten Zustand kosten bei eBay.com um die 90 Dollar (ca. 73 Euro) inklusive Versand nach Deutschland. Neue LCDs kosten bei amazon.co.uk um die £80 (ca. 92 Euro).

markiert , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Passender Display für mein MacBook

Direkt nachdem ich das defekte Core 2 Duo MacBook gekauft habe, bin ich bei auf die Suche nach einem neuen Display gegangen. Schnell habe ich bei eBay gesehen, dass es verschiedene möglichkeiten gibt, wie ich das Book reparieren kann:

  1. Wechsel des gesamten Displays (Komplette mit LCD, Rahmen, Gehäuse, W-Lan Antenne und Webcam)
  2. Austausch des LCD Display (Dabei wir der alte Display zerlegt)

Bei iFixit wurde das zerlegen sehr gut beschrieben. In den Foren wird geraten, dass man sich für die erste Variante entscheidet. Sie ist einfach, da man nicht die komplette Displayeinheit öffnen muss. Dazu passend gab es auch bei eBay zur Zeit die besagte Display Einheit. Somit habe ich sie gleich  mal gekauft. Leider waren bei mir wieder mal diverse Geduldsfäden gerissen und ich wollte sofort das Teil haben und gewinnen. Daher habe ich auch ein überhöhtes Gebot eingegeben (290 Euro).

Heute kam dann auch die Baueinheit an. Leider musste ich feststellen, dass es doch zwei verschiedenen Displayeinheiten gibt. Ich habe eine neuere gekauft, würde aber eine alte benötigen. Der Unterschied liegt in folgenden zwei Details:

  • Die W-Lan Antenne hat in den Penry und Santa Rosa MacBook nur zwei Anschlüsse
  • Das Gelenk beim Penry und Santa Rosa MacBook ist anders

Daher gibt es zwei Generationen an Displayeinheiten:

  • NEUE GENERATION: 2.0 GHz (Santa Rosa) 2.2 GHz,  2.1 GHz,  2.4 GHz Core 2 Duo MacBooks LINK
  • ALTE GENERATION: 1.83, 2 or 2.16 GHz Core 2 Duo MacBooks (Ausgeschlossen Santa Rosa) LINK

Somit bedeutet es jetzt für mich, dass mich mich wohl erneut auf eBay umschauen muss.

markiert , , , , , ,

Neues Projekt: Defektes MacBook neu beleben

Am Wochenende hat ein Freund von mir in einem Onlinemarktplatz der lokalen Tageszeitung eine Anzeige gefunden, in der jemand ein defektes MacBook mit 2 GHz verauft. Bis auf den Displaybruch ist das MacBook super in Schuss gewesen. Schnell habe ich den Preis überschlagen und gesagt: Für 290 Euro wäre das MacBook ein wahres Schnäppchen.

In kommenden Beiträgen werde ich über die Reperatur des MacBooks berichten.

Mein Ziel:

Reperatur des MacBooks. In Zukunft möchte ich mein jetziges MacBook (2,0 GHz Core Duo, 1. Generation, early 2006) verkaufen und das instandgesetzte MacBook (2,16 Core 2 Duo, 2. Generation, late 2006) nutzen. Das neue Gerät hat einen erheblichen Vorteil: Ein maximaler Arbeitsspeicher von 3 GB statt wie bisheit 2 GB beim Core Duo MacBook.

Technische Daten des defekten Books:

Merkmal Defektes MacBook
Prozessor 2,16 GHz Core 2 Duo
Generation 2. Generation (Late 2006)
Modell A1181 od. MB062D/A
Produktionsdatum Juli 2007
Festplatte 120 GB S-ATA
Arbeitsspeicher 1 GB (2 x 512 MB Dualchannel)
Optischer Zustand Perfekt, Top Gepflegt
Technischer Zustand MacBook ist lauffähig, das Display ist aber gesprungen

Zeitpreis des MacBooks:

bild-18

Kalkulation der Reperatur:

Artikel Geldsumme
Defektes MacBook -280 Euro
MacBook Geräteteile mit Display -287 Euro
Neuer LCD Amazon.co.uk -96,56 Euro
Gebrauchter Screen eBay.com -73,46 Euro
Zollgebühren eBay.com -14,00 Euro
4 GB RAM Speicher -37 Euro
Verkauf 1 GB Speicher +1,5 Euro
Verkauf Neuer LCD +105 Euro
Verkauf Neuer Altes MacBook +527,40 Euro
GESAMTSUMME -154,12 Euro

Hinweis: Von den Geräteteilen werden noch Dinge bei eBay verkauft. Daher wird sich die Gesamtsumme noch verringern.

markiert , , , , , , , ,